15.03.2018

Dokumentation für OCIT-O V3.0 und OCIT-O Car V1.0

Die OCIT Developer Group stellt mit der Schnittstelle OCIT-O V3.0 den Zugang der Verkehrsinfrastruktur zu den neuen Car2X Technologien her. Durch aktuelle Informationen, direkt vom Verkehrsteilnehmer, kann die Verkehrssituation durch den Betreiber der Verkehrsinfrastruktur ressourcenschonend beeinflusst werden. Mit der OCIT-O Car V1.0 Schnittstelle können Verkehrsinformationen und Verkehrsdaten außerhalb des Kreuzungsbereiches bereitgestellt bzw. erfasst werden. Die Dokumente zu OCOT-O V3.0 sind unter Download verfügbar.